Der Weg nach Hause

Spezialisierte ambulante Palliativversorgung (SAPV)
für Kinder und Jugendliche

 
Spenden
Suchen

Was wir als SAPV anbieten

  • Ambulante ärztliche Versorgung durch pädiatrische Palliativmediziner in Kooperation mit dem niedergelassenen Kinderarzt

  • Ambulante Palliativpflege und Pflegeberatung

  • Soziale Beratung und Koordination der Hilfen

  • 24 h – aufsuchende Rufbereitschaft

  • Vermittlung von psychologischer Betreuung

  • Eltern- und Geschwisterbegleitung

  • Trauerbegleitung

  • Unmittelbare Kooperation mit den ambulanten Hospizvereinen vor Ort und mit dem Kinder- und Jugendhospiz Bethel
  • Seelsorgerische Unterstützung

  • Multiprofessionelle Weiterbildung, u.a. durch die Ringvorlesung „Pädiatrische Palliativversorgung“ in OWL

  • Vernetzung der ambulanten und stationären Versorgung, Begleitung von Krankenhausentlassungen

  • Beratung in allen Fragen der Finanzierung und Kostensicherung

  • Organisation und Koordination notwendiger Hilfsmittel

  • Unterstützung der niedergelassenen Kinderärzte und Pflegedienste vor Ort bei palliativmedizinischen Fragestellungen, sowohl telefonisch als auch durch Hausbesuche des Teams

  • Ansprechpartner für Eltern und Geschwisterkinder auch in Fragen von Abschied, Tod und Trauer
© 2019 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel - Der Weg nach Hause